Was wir tun

Die Algebra steuert Beteiligungen für ausgewählte Investoren von der Identifikation geeigneter Unternehmen bis zur späteren Portfoliobetreuung und gegebenenfalls dem Wiederverkauf. Die Tätigkeiten beinhalten vor Eingehen einer Beteiligung die Akquisition, die Prüfung, die Festlegung der Finanzierungs- und Übernahmestruktur sowie die Vertragsverhandlungen.

 

Im Falle einer eingegangenen Beteiligung betreuen wir, teilweise gemeinsam mit dem Investor, das Portfolio aktiv aus der Gesellschafterrolle heraus. Nur in Ausnahmefällen übernehmen wir Geschäftsführungsaufgaben. Wir begleiten das operative Management der Beteiligungen weniger im Tagesgeschäft, sondern schwerpunktmäßig bei Sonderthemen wie Finanzierungen, externes Wachstum, Managementbesetzungen und grundsätzliche strategische Fragestellungen.

 

Im Falle eines späteren Weiterverkaufes setzen wir die Verkaufsstrategie fest und begleiten die Verhandlungen bis zum Abschluss.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dirk Zollmarsch